antarktis-3
fb  360-Grad-Panoramen von Spitzbergen  de  en  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeReiseberichte, FotogalerienAntarktis 2017/18Patagonien 2018 → Galerie 4: Bahía Anna Pink bis Puerto Montt

Patagonien Teil 4: Bahía Anna Pink bis Puerto Montt

Wieder einmal war es schön, nach einer rauen Passage in geschützten Gewässern zu verschwinden, und die Bahía Anna Pink (wieder ein toller, wenn auch etwas irreführender Name) und die anschließenden Wasserwege verwöhnten uns mit Sonnenschein und dadurch mit Entspannung an Deck bei Ausblicken auf bewaldete Hügel und Berge unter blauem Himmel.

In der Caleta Gato gab es wieder einen guten Ankerplatz, festen Boden unter den Füßen und eine nun schon fast tropisch anmutende Natur, und spätestens in den warmen Quellen Termas de Punta Perez konnte man sich so richtig aufwärmen. Oder abkühlen, je nachdem, ob das Wasser gerade von vorn oder von hinten kam 🙂

Auf der Isla Canal gab es noch einmal dichten Urwald vom allerfeinsten. Weniger fein war dann die Passage im Golfo Corcovado, wobei nicht nur der Segelspaß merklich litt, sondern auch die verbleibende Zeit, so dass es leider nicht mehr zu einem Stop auf der Isla Chiloe kam, bevor wir schließlich Puerto Montt erreichten.

Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Darstellung des Bildes zu erhalten.

Zur Galerie:   Ushuaia-Canal Magdalena   Estrecho Magellanes-Puerto Edén   Canal Messier bis Golfo de Penas   Bahía Anna Pink bis Puerto Montt

Zurück

Letzte Änderung: 26. Juni 2018 · Copyright: Rolf Stange
css.php