antarktis-3
fb  360-Grad-Panoramen von Spitzbergen  de  en  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeFotos, Pan­ora­men, Vide­osAnt­ark­tis-Pan­ora­menMcMur­do Sound → McMur­do Sound – Fest­eis­kan­te

McMurdo Sound - Festeiskante

Selbst im Süd­som­mer ist der McMur­do Sound oft von Eis mehr oder weni­ger blo­ckiert, fast nie wird er wirk­lich eis­frei. Eis­ver­stärk­te Schif­fe oder Eis­bre­cher und Hub­schrau­ber sind somit wich­ti­ge Hilfs­mit­tel, um vie­le Orte um den McMur­do Sound zu errei­chen. Am Rand des Eises tum­meln sich Kai­ser­pin­gui­ne und Schwert­wa­le (»Kil­ler­wa­le«), dahin­ter erhebt sich das Tran­s­ant­ark­ti­sche Gebir­ge oder, je nach Blick­rich­tung, der Mount Ere­bus. Unter den Hän­gen des Mount Ere­bus bau­ten Shack­le­ton und Scott ihre Hüt­ten wäh­rend des »heroi­schen Zeit­al­ters« der Ant­ark­tis-Ent­de­ckung. Ein magi­scher Ort! Ant­ark­ti­sche Land­schaft, Natur und Geschich­te vom Aller­feins­ten.

Aber nicht ein­fach zu errei­chen: Ant­ark­tis-Tou­ris­mus ist eine klei­ne Nische im glo­ba­len Rei­se­ver­kehr, und nur etwa fünf Pro­zent der Ant­ark­tis-Tou­ris­ten sto­ßen ins abge­le­ge­ne Ross­meer vor. Und was man dort erreicht, hängt von den oft schwie­ri­gen Eis- und Wet­ter­be­din­gun­gen ab. Kata­ba­ti­sche Win­de von Orkan­stär­ke toben immer wie­der aus der zen­tra­len Ant­ark­tis die Glet­scher hin­ab. Im McMur­do Sound gel­ten die Mona­te Okto­ber und Febru­ar als die stür­mischs­te Zeit. Und selbst im Janu­ar, also im Hoch­som­mer, beträgt die Durch­schnitts­tem­pe­ra­tur gera­de ein­mal -3°. Ja, minus drei. Man muss sich also durch­aus dar­auf ein­stel­len, bei Tem­pe­ra­tu­ren unter­halb von minus 10 Grad Zodiac­fahr­ten zu machen und an Land zu sein. So soll es sein, wenn man die­se gran­dio­se Regi­on erle­ben will, das gehört dazu! Immer­hin ist der McMur­do Sound das süd­lichs­te mehr oder weni­ger schiff­ba­re Gewäs­ser unse­res Pla­ne­ten.

Pan­ora­men: McMur­do Sound

Kein 360°-Panorama, funk­tio­niert nur mit dem Flash-Play­er, auf mobi­len Gerä­ten zum Bei­spiel mit dem → Puf­fin-Brow­ser.

Kein 360°-Panorama, funk­tio­niert nur mit dem Flash-Play­er, auf mobi­len Gerä­ten zum Bei­spiel mit dem → Puf­fin-Brow­ser.

Kein 360°-Panorama, funk­tio­niert nur mit dem Flash-Play­er, auf mobi­len Gerä­ten zum Bei­spiel mit dem → Puf­fin-Brow­ser.

Kein 360°-Panorama, funk­tio­niert nur mit dem Flash-Play­er, auf mobi­len Gerä­ten zum Bei­spiel mit dem → Puf­fin-Brow­ser.

Kein 360°-Panorama, funk­tio­niert nur mit dem Flash-Play­er, auf mobi­len Gerä­ten zum Bei­spiel mit dem → Puf­fin-Brow­ser.

Zurück

Letzte Änderung: 14. Mai 2014 · Copyright: Rolf Stange
css.php