antarktis-3
fb  360-Grad-Panoramen von Spitzbergen  de  en  Spitzbergen Shop  
Marker

Webcams

Um einen Live-Ein­druck davon zu bekom­men, wie es gera­de jetzt in der Ant­ark­tis aus­sieht, haben wir eini­ge Ant­ark­tis-Web­cams zusam­men­ge­stellt. In der Über­sicht fin­den Sie je eine Kar­te, wo die Web­cam steht. Der Link »Web­cam anzei­gen« führt direkt auf die ent­spre­chen­de Sei­te des ent­spre­chen­den Anbie­ters. Die Rech­te an den Bil­dern lie­gen bei den Betrei­bern der jewei­li­gen Kame­ra.

Gryt­vi­ken, Süd­ge­or­gi­en 1

 
Die­se Web­cam ist im Lar­sen Haus am King Edward Point (KEP) instal­liert, also am Ver­wal­tungs­sitz Süd­ge­or­gi­ens. Der Blick ist nach Süd­os­ten über Cum­ber­land Bay East, die Gree­ne Halb­in­sel und auf die Ber­ge gerich­tet. In der Mit­te des Bil­des ist Dart­mouth Point und Susa Point im Vor­der­grund.

Web­cam anzei­gen

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Kar­te akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Open­Street­Map Foun­da­ti­on.
Mehr erfah­ren

Kar­te laden

Gryt­vi­ken, Süd­ge­or­gi­en 2

 
Web­cam 2 ist eine Out­door-Web­cam, die auf einem Wet­ter­mast bei KEP instal­liert ist. Nor­ma­ler­wei­se ist sie auf die Bucht zu Gryt­vi­ken gerich­tet, kann aber auch her­um­schwen­ken, um in Rich­tung Point Hope auf­zu­neh­men bis hin­un­ter zum KEP Strand.

Web­cam anzei­gen

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Kar­te akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Open­Street­Map Foun­da­ti­on.
Mehr erfah­ren

Kar­te laden

Zurück

Letzte Änderung: 22. Februar 2021 · Copyright: Rolf Stange
css.php