antarktis-3
fb  360-Grad-Panoramen von Spitzbergen  de  en  Spitzbergen Shop  
Marker
Home* Reiseberichte & FotogalerienAntarktis-Blog → Amalia Gletscher – 24. März 2018

Amalia Gletscher – 24. März 2018

Der Puerto Bueno machte seinem Namen alle Ehre und bescherte uns eine ruhige Nacht. Sehr angenehm. Zuerst können wir uns über wunderschöne Sonnenaufgangsfarben freuen und dann über die neue Wettervorhersage, die uns windtechnisch genügend Aufschub gab für den Besuch beim Amalia Gletscher.

Sonnenaufgang im

Sonnenaufgang im „Guten Hafen“, Puerto Bueno

Sehr gut, darauf haben wir uns nämlich alle schon gefreut. Munter ging es unter Segeln auf das in der Ferne leuchtende Campo de hielo zu, das patagonische Inlandeis, und dann in Begleitung von Delfinen zum Gletscher. Eine schöne Gletscherfront am Ufer und dahinter ein wildzerklüfteter Gletscher, der bis hinauf zu den schnee- und eisbedeckten Bergen der Inlandeisregion führt. Wir haben Glück mit dem Wetter und gute Sicht. Wieder ein guter Tag!

Heute Nacht soll es windig werden. Wir haben Kurs auf eine kleine, geschützte Bucht gesetzt, wo wir davon nicht allzu viel mitbekommen sollten. Der Reichtum dieser Küstenlandschaft an solchen tollen Ankerbuchten ist wirklich beeindruckend und äußerst nützlich.

Amalia Gletscher

Zum Sattsehen: Die Gletscherfront des Amalia Gletschers

Galerie – Amalia Glacier – 24. März 2018

Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Darstellung des Bildes zu erhalten.

Zurück
Letzte Änderung: 05. April 2018 · Copyright: Rolf Stange
css.php