antarktis-3
fb  360-Grad-Panoramen von Spitzbergen  de  en  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeAntarktis Nachrichten → Scotts Hüt­te am Kap Evans (Ter­ra Nova Expe­di­ti­on): vir­tu­el­le Tour

Scotts Hüt­te am Kap Evans (Ter­ra Nova Expe­di­ti­on): vir­tu­el­le Tour

Fotos und Rei­se­be­richt von der Ross­meer­fahrt im Janu­ar-Febru­ar 2015 mit der MV Ort­eli­us sind bereits online ein­zu­se­hen. Nun ist auch die ers­te Samm­lung von Pan­ora­ma­fo­tos ver­öf­fent­licht. Am Kap Evans ergab sich die sel­te­ne Gele­gen­heit, die Hüt­te von Scotts letz­ter Expe­di­ti­on (mit der Ter­ra Nova, 1910-1913) und Umge­bung aus­gie­big mit Pan­ora­ma­tech­nik zu foto­gra­fie­ren. Die Ergeb­nis­se sind nun auf die­ser Sei­te zu sehen (hier kli­cken). 10 Pan­ora­men, 8 davon in der Hüt­te auf­ge­nom­men, füh­ren durch alle Win­kel der Hüt­te und bie­ten Rund­um­bli­cke über Kap Evans und die Land­schaft drum­her­um: Mount Ere­bus und der inne­re McMur­do Sound, süd­lich von Kap Evans zuge­fro­ren. Hut Point Pen­in­su­la und die klei­nen Inseln wie Razor­back Island und Inac­ces­si­ble Island, bekannt aus Scotts Rei­se­be­richt, sind zu sehen, kur­ze Kom­men­ta­re erläu­tern die Bil­der. Vor allem aber führt eine vir­tu­el­le Tour den Besu­cher durch alle Tei­le der berühm­ten Hüt­te, von der Robert F. Scott zum Süd­pol auf­brach. Bekann­ter­ma­ßen starb er mit 4 Beglei­tern auf dem Rück­weg.

Zurück
Letzte Änderung: 26. Februar 2015 · Copyright: Rolf Stange
css.php